MS - FÜRSTENWALDE

Stadtwappen
zur Homepage zurück
zurück -
 
Alle Daten zum Schiff finden Sie in der Schiffsdatenbank erreichbar vom Menü Deckblatt aus.
             
Fürstenwalde
DDR ... im DDR - Einsatz bis 1990
MS-Fürstenwalde im DDR-Einsatz als 67m Schiff Anfang der 70´er Jahre 1965 in Eisenhüttenstadt MS-Fürstenwalde im DDR-Einsatz als 67m Schiff Anfang der 70´er Jahre  

BRD - ab 1990
... DBR - GmbH
MS-Fürstenwalde 1992 MS-Fürstenwalde 1992 in Magdeburg MS-Fürstenwalde im Januar 1994 auf Fahrt für die DBR MS-Fürstenwalde am  16.09.1995 in Minden
05-1998 / Hebewerk Rothensee 05-1998 / Hebewerk Rothensee 05-1998 / Hebewerk Rothensee im Mai 1999 / abgestellt in Magdeburg
2000
... abgewrackt in Mühlberg / Elbe
Heckansichten der MS-Fürstenwalde / Zschopau und Perleberg als Wrack am 21.05.2000 auf Land liegend als Wrack am 21.05.2000 auf Land liegend als Wrack am 21.05.2000 auf Land liegend
  abgewrackt  
             

1961
 
VEB Elbewerft Boizenburg
344
1961
Fürstenwalde
VEB Binnenreederei
Berlin
MS 5-417
8240034
1973
 
verlängert auf 80m in der Schiffswerft Tangermünde
MS 6-499
8240034
1990
DBR - GmbH
Berlin
MS 6-499
4031270
1996
 
(vermietet)
(Herr van Brenk / Elbe Rhin Llyod - Rotterdam)
Berlin
4031270
1997
 
(vermietet)
(Sächs. Tschechische Elbschiffahrt / STES)
Berlin
4031270
2000
X
von April 1999 an außer Fahrt / im März 2000 abgewrackt - (auf einer Wiese !!) - in Mühlberg / Elbe

 
nächste Seite
zum nächsten Motorgüterschiff -