Logo

.... die Havariekommision informiert ...

DBR-Logo
 
zur Homepage zurück
zurück zur Fotogalerie - Z-Antriebe -
 
 

 
Hier einige Fotos - ohne Wertung und Kommentar - von Havarien im Schiffsbetrieb !!!
Die häufigsten Havarien entstanden durch Abriss der Steuerhäuser, Auffahren im Schleppzugbetrieb und Grundberührungen

   
DDR Havarien 1949 bis 1990
=> bekannte Havarien in den 50-er Jahren
FGS - Heimatland / 3-281 SK - DOS 136 => DBR 4-475 Schleppkahn DOS 340  
05.07.1951 / Berlin 09.07.1957 - Schleppzughavarie am Elb-km 190 bei Klöden  
das Schiff explodierte bei einem Ausflug mit Kindern !! Großhavarie des DOS 136 bei Klöden 1957 Großhavarie des DOS 340 bei Klöden 1957  
Motor explodiert / 30 Tote !! Bug Backbord aufgerissen gebrochen / gesunken  
1 / weitere Info´s mehr Info´s dazu hier  
=> bekannte Havarien in den 60-er Jahren
Schleppkahn HELGA MS - Bad Freienwalde SCH 2516 MS - Finsterwalde
27.03.1962 / Berlin Ort & Zeit unbekannt 196x / Anklam 196x / Magdeburg
X Havarie des Bad Freienwalde gesunken in Anklam Havarie an der Strombrücke in Magdeburg - Anfang der 60er Jahre
gesunken in Schöneweide Abriss Steuerhaus gesunken / Grundberührung Aufsetzer Brückenfundament
- 1 / 2 1 / 2 -
Seebad Wustrow MOTOR III    
08.06.1968 / vor Rügen Winter 1968 / 69    
gesunken nach Kollision vor Rügen gesunken am Anleger in Berlin-Stralau im Winter 1968/69    
gesunken /Koll. m. DBR 6-854 gesunken / Bln-Stralau    
1 -    
=> bekannte Havarien in den 70-er Jahren
MS - Brüssow MS - Antje (BRD) MS - Hohensaaten SCH 2624
11.06.1970 / Parey 07.08.1971 / Zerben 1973 / Höhe Karnin 09-1973 / Cumlosen
Havarie des MS-Brüssow Kollision mit dem Schleusentor der Schleuse Zerben Havarie 1973 durch Auffahren eines anderen Frachters in der Schleuse SCH 2624  nach Koppelvorgang unbemerkt gesunken
Abriss Steuerhaus Havarie Schleusentor Auffahrt eines Schleppkahn gesunken
- 1 / 2 mehr Foto´s 1
Exportschuber - Rigi IV MS - Buckau SCH 4 B 13-138  
1975 / Schweiz 1975 / Untiefe Alssten 1978 / Ort unbekannt  
schwerer Brand auf dem Exportschubschiff "Rigi IV" ggw keine Bildfreigabe FSS Daniel - ex SCH 4 B 13-138 nach Neuaufbau  
schwerer Brandschaden schwere Grundberührung gesunken / neu 4 M 23-299  
- - -  
=> bekannte Havarien in den 80-er Jahren
SCH 2339 SCH 2611 SCH 2409 SCH 2362
12.11.1981 / Ort unbekannt 06.11.1982 / Edesbüttel (BRD) 1986 / Niederfinow 12-1989 / Hohensaaten
SCH 2339 gesunken Stromschuber der DBR auf NSW-Fahrt in der BRD gesunken Havarie des SCH 2409 an der Klosterbrücke SCH 2362 - gesunken in Hohensaaten
gesunken gesunken Abriss Steuerhaus gesunken
- 1 / 2 1 1

 
   
Deutschland Havarien nach 1990 / ex DDR - Schiffe
=> bekannte Havarien - ohne genau bekannten Zeitraum !!
SCH 2706      
Ort & Zeit unbekannt      
Kollision mit dem MS-Walsum      
Kollision mit MS-Walsum      
1 / 2      
=> bekannte Havarien in den Jahren 1990 bis 1999
SCH 2419 MS - Grabow Gierfähre Aken SCH 2220 - J.R.
25.06.1994 / ESK 13.02.1996 / Hamburg 24.06.1996 / Elbe - B 187a 1997 / Themse London
Havarie des SCH 2419 im Elbe-Seiten-Kanal Havarie am 13.02.1996 Gierfähre in Aken am 24.06.1996 gekentert Havarie des SCH 2220 auf der Themse
Abriss Steuerhaus gesunken / um 5m gekürzt gesunken / Elb-km 274,85 Abriss Steuerhaus
1 mehr Foto´s  mehr Info´s -
Chantal / ex SCH 2337 MS Moses / ex 10 M 11-422 MS - Riesa FGS Thüringen / ex P-188
1998 / Limburg (B) 1998 / am Saalewehr Calbe 16.01.1998 / Magdeburg 1999 / auf der Oder
Brand auf dem "Chantal" - ex SCH 2337 Baukahn "Moses" des WSA MS-Riesa sitzt auf dem Domfelsen fest FGS-Thüringen - Kollision auf der Oder
Brandschaden gesunken (1 Toter) Aufsetzer Domfelsen Kollision mit Buhnenkopf
- mehr Info´s - -
=> bekannte Havarien in den Jahren 2000 bis 2009
SCH 2403 Express 2 / 21 (ex BR 4502) Cordula / ex Bad Schandau I Büffel / ex SCH 2354
2000 / Ort unbekannt 16.11.2001 / Lorch 06.03.2002 / Dresden 03-2002 / Oldenburg
Havarie im Jahre 2000 - der Schuber wurde dann verschrottet Express 2 (ex MS-Rostock) mit seinem Leichter Express 21  FGS-Cordula gesunken im Hafen Dresden-Neustadt im März 2002 kollidierte der KSS-Büffel (ex SCH 2354) mit dem Steuerhaus
Abriss Steuerhaus Leichter gesunken gesunken Abriss Steuerhaus
- - - -
MS - Oderstern / ex Frohse MS - Meissen   MS - Eberswalde
17.02.2005 / Bremen 17.05.2005 / Magdeburg 05.09.2005 / Elbe-Havel-Kanal 29.11.2005 / Emssperrwerk
MS-Oderstern nach der Havarie - abgedeckt in Bremerhaven am 18.02.2005 der Domfelsen / Fotos der Havarie sind bislang nicht verfügbar SCH 2608 im EHK gesunken am 29.11.2005 gesunken am Ems-Sperrwerk
Totalschaden bei Beladung Aufsetzer Domfelsen gesunken / Grundberührung gesunken / Grundberührung
mehr Infos mehr Infos mehr Infos mehr Infos
SCH 2516 Odyssea / ex Domasa Turandot / ex Motor V SCH 2423
2006 14.05.2006 / Prag (CZ) 2007 / Calbe (S) 23.04.2007
Havarie des SCH 2516 DDR-Exportschiff / gesunken vor der Karlsbrücke in Prag Havarie in Calbe /S. Havarie des SCH 2423 - Steuerhaus-Abriss
Abriss Steuerhaus gesunken vor Karlsbrücke Leck im Schiffsrumpf Abriss Steuerhaus
- 1 / 2 / 3 - 1 / 2 / 3
MS - Helga / ex Lindau Saxonia / ex SCH 2502 Iskele / ex P-136 v. Menzel SSL - Alligator
28.09.2007 / Hamburg 27.02.2008 19.10.2008 / Berlin 17.08.2008 / Aurith
MS-Helga in Hamburg gesunken ausgebrannt nach Schweißarbeiten auf der Werft am 19.10.2008 im Urbanhafen - Brand im  Gaststättenraum Havarie auf der Oder bei Aurith
gesunken / Grundberührung schwerer Brandschaden Brandschaden / abgewrackt gesunken
mehr Infos 1 / 2 1 / 2 -
Eisbrecher Seeotter ex Saja "Hanse Frankfurt" SSS - EDO / ex SCH 2603 SSL - P 7 / ex Meissen
11.01.2009 / Berlin 23.02.2009 / Goyatz 21.04.2009 / Berlin 30.07.2009 / Duisburg
Havarie des Eisbrechers Seeotter das Wohnschiff GOYATZ / ex Saja Hanse Frankfurt - gesunken Havarie des Stromschuber EDO - Janowitzbrücke Havarie auf dem Rhein km 780
Abriss Steuerhaus Frostschaden / gesunken Abriss Steuerhaus gesunken
1 / 2 / 3 / mehr Infos - 1 / 2 -
Antigoon / ex SCH 2322 Muldeperle / ex P-065    
09-2009 29.11.2009 / Schlaitz    
der Schuber "Antigoon" wird schwer gerammt am Anleger durch Wassereinbruch gesunken    
schwerer Zusammenstoß gesunken am Anleger    
hier das Video dazu !! -    
=> bekannte Havarien in den Jahren 2010 bis 2019
Eisbrecher Seewolf SSS - Navis / ex Greif Vagel Grip / ex Seid Bereit Caprivi / ex Wustrow
13.02.2010 / Hannover ?? / Marienwerder 07-2010 + 01-2011 / Rostock 25.11.2010 / Vitte
Leckgeschlagen im MLK Höhe Hannover-Anderten um 15.30 h Havarie im OHK km 54 ex Pionierschiff "Seid Bereit" - als Vagel Grip schon 2x gesunken Hotelschiff "Caprivi" gesunken in Vitte auf Hiddensee
bei Eisfahrt leckgeschlagen gesunken / OSK km 54 2x gesunken !! gesunken
- - - 1 / 2
Rhin / ex SCH 2315 MS - Andromeda / ex Muskau FGS - Havelperle MS - Goldberg
13.02.2010 / Hannover 28.01.2012 / Dresden 07.05.2012 / Caputh Dezember 2012
KSS - RHIN / Heck gesunken im Sept. 2011 Havarie an der Flügelwegbrücke in Dresden "Havelperle" ex Fähre "Pirna-Copitz I" das neue Steuerhaus des MS-Goldberg
gesunken / Wassereinbruch Aufsetzter Brückenfundament Kollision m. FGS Charlottenhof Abriss Steuerhaus
- - - -
SSS - EDDA / ex SCH 2514 MS - Andromeda / ex Muskau WS - Peißnitz DBR - Prahm 3602 (ex 7011)
28.02.2013 / Lohnde (MLK) 03.03.2013 / Klieken (Elbe) 28.02.2013 / Hamburg 1. Hj - 2013
SSS-EDDA Brandschaden festgefahren - liegt seit tagen auf dem Leitwerk fest... Brandschaden durch Vandalismus BUghavarie des 3206
schwerer Brandschaden Aufsetzer Leitwerk Brandschaden d. Vandalismus Bughavarie
mehr Infos mehr Infos - 1
MS - Taifun / ex Seelow MS - Rothensee Schlepper Barbarossa Schub Express 25
20.10.2014 / Harburg 28.10.2014 / Bergfriede 16.03.2015 / Berlin 16.04.2015 / Hamburg
MS-Taifun / Havarie in Hamburg am 20.10.2014 MS-Rothensee / gesunken am 28.10.2014 im MLK in Berlin / teilweise gesunken Schub Express 25 (ex SCH 2425)
Abriss Steuerhaus gesunken im MLK gesunken im hist. Hafen Brückenkollision
(neu Steuerhaus v. Rabenau) (abgewrackt im Jan. 2015) - -
MS - Aby Lou / ex Werdau Nautilus ( Restaurant ) TMS - YGGDRASIL MS - Saeftinge ( DDR-Export )
14.01.2016 / Wernsdorf 29.01.2016 / Travemünde 08.02.2016 / Weser (Nienburg) 17.03.2016 / Altenrheine
MS-Aby-Lou / Leck im OSK FGS-Nautilus gesunken Abriss der Ruderblätter beim Wendemanöver MS-Saeftinge - Abriss des Steuerhauses
Leck durch Grundberührung gesunken im Hafen Abriss der Ruderblätter Brückenkollision
- - mehr Infos 1
FGS - Hoffnung / P-558 MS - Wilka / ex Buckow KSS - EDITH (ex 2350) Nautilus ( Restaurant )
10.08.2016 / Oranienburg 10.11.2016 / Jeddeloh 02.12.2016 / Werft Genthin 10.01.2017 / Travemünde
FGS-Hoffnung / abgebrannt Kran stürzt auf das Schiff KSS - EDITH / ausgebrannt FGS-Nautilus erneut !! gesunken
schwerer Brandschaden Kran stürzt auf das Schiff schwerer Brandschaden erneut !! gesunken im Hafen
mehr Infos - mehr Infos -
MS - Saeftinge ( DDR-Export )      
30.01.2018 / Mosel      
Kollision des GMS-Saeftinge      
Kollision mit Schubverband      
-      

   
nächste Seite
zur Auswahl Exportschiffe -