Dienstschiffe
DDR-Briefmarke aus dem Volkspolizeisatz
Typ GSB 12 / KB 12 bis KB 12-4
zur Typenübersicht
zur Typenübersicht der Dienstschiffe -
 
Die folgenden Fotos zeigen Ihnen diesen Schiffstyp in seinen Varianten
bei den Grenztruppen und der Wasserschutzpolizei

Technische Daten und Parameter sowie aktuelle Verbleibslisten der Schiffe
finden Sie in der Schiffsdatenbank unter Dienstschiffe
 
* allgemeine Informationen zum Bootstyp der Baureihen KB 12 *

Die Erfolgsgeschichte der Baureihe KB 12 begann 1966. Da erteilte das Ministerium des Innern (MdI) der DDR für den Neubau einer Großserie von Polizeibooten einen Bauauftrag für ein Typenboot an die Yachtwerft Berlin - diese baute ein Aluminiumboot - welches jedoch nie zur Baureife gelangte - daher entwickelte der Konstrukteur und Ingenieur Manfred Ernst als Gegenvorschlag das Probeboot des Bautyp KB 12, welches in Königstein erbaut wurde - nach Bestätigung dieses Bauvorschlages entstanden dann in Folge die heute legendären KB 12 Boote in mehreren Bauserien auf der Yachtwerft Berlin und der Schiffswerft Königstein !!

* Typenbestimmung => was für ein Boot habe ich ?
* KB 12 * * KB 12 A * [ Grenze / ZB 12 ]  * KB 12 A-1 *  
KB 12 / Yachtwerft Berlin KB 12-A / für die Zollverwaltung Typ KB 12-A-1 (WSA)  für die Wasserstrassenämter
Yachtwerft / Polizeiboot / 1967 ~ 69 Königstein / Zollboot / 1968 ~ 70 Königstein / Aufsichtsboot / 1972 ~ 87
 
* KB 12 B * [ Binnenland ] * KB 12 G * [ Grenze / GSB 12 ] * KB 12 H * [ Haff - Küste ]
Typ KB 12-B / Wasserschutzpolizei Typ GSB 12 - 406 / 406 R KB 12-Haff / Wasserschutzpolizei Küste
Yachtwerft / Polizeiboot / 1975 ~ 76 Yachtwerft / Grenzboot / 1975 ~ 77 Yachtwerft / Polizeiboot / 1975 ~ 76
 
* KB 12 - 2 * * KB 12 A-2 *   * KB 12 - 4 *
Typ KB 12-2 / Wasserschutzpolizei Typ KB 12-A-1 (WSA)  für die Wasserstrassenämter Typ KB 12-4 / Wasserschutzpolizei (ev. WSA)
Yachtwerft / Polizeiboot / 1984 ~ 86 Königstein / Zollboot / 1988 ~ 90 Königstein / Polizeiboot / 1989 ~ 90
* unbekannten Boote - am Ende der Galerie - Infos zur Herkunft - dann mail mir unter diesem Link
         
ab 1967 - Typ KB 12 / Einsatz bei der Wasserschutzpolizei als Kontrollboot
alle bekannten Boote - sortiert nach WS-Kennung (Erstvergabe)
1 Typboot (Probeboot) - erbaut beim VEB Schiffswerft Oberelbe Königstein
zum Typenblatt Typ KB 12
ex WS 45 => WS ?? Bauinfo !!
Typboot 8405 KB 12 der Bauwerft Oberelbe Königstein - auf Probefahrt in Berlin - später als WS 45 Dst. Bernburg

1966 als Probe - Typboot der Baureihe KB 12 - in Königstein erbaut !! Den Auftrag für die Fertigung der Serienboote bekam die Yachtwerft Berlin , ab dem Boot WS 21 wurde die KB 12 Reihe in veränderter Form erbaut - somit ist das Typboot aus Königstein das einzige Boot für den Einsatz bei der Wasserschutzpolizei (bis 1988) - die Werft baute danach nur Boote für die Zollverwaltung & WSA-Kontollboote mit einfacher Inneneinrichtung - ohne Edelholz-Einbauten !!

Das Typ-Boot wurde als WS 45 in Bernburg beheimatet - 1969 umregistriert, wegen der Indienststellung des Bootes der YW aus der Serie 8405 - die neue Kennung ist bislang unbekannt !

Bokassa / (B-KB 12)
1 / 2 / 3 / 4   * große Lufteingänge unterhalb der Frontscheibe - diese wurden beim Serienbau nicht eingesetzt !!

1967 - 1969 / Baureihe 8405 - erbaut beim VEB Yachtwerft Berlin - 28 Serienboote
ACHTUNG - diese Bootsserie führt auch Typenschilder mit der Angabe => Typen-Nr. 1100 bzw. 1101 !!
Nachdem die Yachtwerft den Bauauftrag erhalten hatte, wurden 10 Boote für die Wasserschutzpolizei im Binnenland gefertigt - diese bekamen die Typen-Nr.: 1100 - ab dem 11. Boot (WS 30) wurden weitere 17 Boote - teilweise tauglich für den Küsteneinsatz gebaut - diese bekamen die Typen.Nr.: 1101 => damit war aber die Bauwerft in Königstein nicht einverstanden, da das gesamte Bauprojekt ja eigentlich aus dieser Werftentwicklung stammt - somit wurde später die Königsteiner Projekt.Nr.: 8405 für alle Boote dieser Baureihe verwendet und bei Modernisierungen auf neu angebrachten Typenschildern unter Angabe des VEB Yachtwerft Berlin - als Bauwerft - eingeschlagen - andere Boote insbesondere die der Küstenboote (ex 1101) wurden bei Einführung des "neuen " Projektes 1101 (Grenzschutzboot GSB 12) ab 1975 gefertigt - mit den zusätzlichen Schlagzahlen der Gesamtserie (als Zähl .Nr.) nachträglich versehen !! Die Küstenboote unterscheiden sich äußerlich durch einen Dreibeinmast auf dem Dach und durch ein hohes Buggeländer.
WS 20 bis WS 29 => 8405-01 bis 10 - bzw. alte Typen-Nr. 1100 / 01 bis 10
ex WS 20 ex WS 21 ex WS 22 ex WS 23
Typboot 8405 KB 12 der Yachtwerft Berlin als WS 20 WS 21 im Hafen Treptow 1974 bei m Start der Weißen Flotte Foto ? Foto ?
(Dst. Berlin) zuletzt Dst. Berlin Seewolf / Senzig  Verbleib unbekannt
    (privat 1989 noch aktiv)  
ex WS 24 ex WS 25 ex WS 26 ex WS 27
Foto ? WS 25 auf nächtlicher Kontrollfahrt ex WS 26 / im Jahre 2014 als Albatros beim Kranen Foto ?
Verbleib unbekannt zuletzt Dst. Eisenhüttenstadt Albatros / Schwerin Verbleib unbekannt
    1 / 2  
WS 30 bis WS 47 => 8405-11 bis 28 - bzw. die alte Typen-Nr. 1101 - 01/11 >> bis >> 1101 - 18/28
ex WS 28 ex WS 29 => Rohrwall 3 ex WS 30 ex WS 31 => Esox
WS - 28 / auf Kontrollfahrt Höhe Boizenburg WS - 29 der im OSK-km 131 ex WS 30 / derzeit als "Bommel" in Fahrt das ex WS-31 / hier als Privatboot ESOX im Jahre 2006 / vor Umbau zum Wohnschiff
(Dst. Wittenberge) (B-AI 267) / Berlin Bommel / Mukrena Schweiz Aline (Basel)
  1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 1 / 2 / 3 / 4 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6
ex WS 32 ex WS 33 ex WS 34 ex WS 35
Foto ? ex WS 33 / hier 2009 als Neptun in Minden Foto ? ab 1995 als "Optimist" in Hitdorf
Verbleib unbekannt Neptun / (Minden) Verbleib unbekannt Optimist / Hitdorf
  1 / 2   1 / 2
ex WS 36 ex WS 37 ex WS 38 ex WS 39
Foto ? Foto ? Foto ? WS 39 im Seehafen Rostock
Verbleib unbekannt Verbleib unbekannt Verbleib unbekannt zuletzt Dst. Rostock
       
ex WS 40 ex WS 41 ex WS 42 ex WS 43
WS 40 in Magdeburg, war ursprünglich mal an der Küste im Einsatz Kontrollboot WS 41 - bei Anlieferung WS 42 in Rosslau / Dst. LS-Wittenberg Foto ?
(Dst. Magdeburg) ab 2012 privat / LP in Ehst. (Dst. LS-Wittenberg) Verbleib unbekannt
1 1 / 2 / 3    
ex WS 44 ex WS 45 ex WS 46 ex WS 47
ex WS 44 / unbekannt nach Holland verkauft ex WS 45 als Kontrollboot Stralsund / 2012 zum Verkauf Foto ? Foto ?
Niederlande Adler / Zwolle Stralsund / Pütnitz ab 1975 außer Dienst ab 1975 außer Dienst
1 / 2 / 3 1    

         
ab 1968 - Typ KB 12 A / Einsatz bei der Zollverwaltung der DDR als Kontrollboot
erbaut beim VEB Oberelbe Königstein ( Unterscheidungshilfe : 2 Wülste am Bug !!)
Typ KB 12-A für die Zollverwaltung
* die Fotonachweise dieser Bootsreihe - finden sie - Hier - in der Rubrik - Zollboote *
         
ab 1972 - Typ KB 12 A-1 / Einsatz bei der Zollverwaltung und den Wasserstrassendiensten
erbaut beim VEB Oberelbe Königstein
Typ KB 12-A-1 (WSA)  für die Wasserstrassenämter
* die Fotonachweise der Boote für die Zollverwaltung - finden sie unter diesem Link *
* die Fotonachweise der Boote der Wasserstrassendienste - finden sie unter diesem Link *
         
ab 1975 - Typ GSB 12 / Einsatz bei den Grenztruppen der DDR als Kontrollboot
Baureihe 1101 - Typ 406 - erbaut beim VEB Yachtwerft Berlin - 10 Serienboote
zum Typenblatt - Typ GSB 12 - 406 / 406 R
diese Bootsserie hatte große Scheinwerfer auf dem Dach - Einsatz erfolgte hauptsächlich im Grenzbereich Berlin
Probeboot / ex Grenzboot G 10 ex G 21 ex G 22
Dieses Boot war das Probeboot der Baureihe 406 - nach erfolgreicher Erprobung im Diensteinsatz als Grenzboot G 10 - erfolgte dann 1977 der Umbau zum Typ 406 R und der erneute Einsatz als Probeboot für die 2. Baureihe - umregistriert mit der neuen Bordnummer G 49 dann im regulären Grenzdienst bis 1990
Foto ? Foto ?
umregistriert zum G 49 / Fotos unter der neuen Kennung Verbleib unbekannt Verbleib unbekannt
       
ex G 23 => FLB Florian ex G 24 ex G 25 ex G 26
ex Grenzboot G23 / dann Feuerwehr Potsdam / seit 2006 mit Umbau beim GFB Kloster Lehnin Foto ? Foto ? Grenzboot G26 nach der Maueröffnung 1989 zusammen mit einem Boot der Westberliner Polizei
Florian / GFB Lehnin Verbleib unbekannt Verbleib unbekannt Verbleib unbekannt
1 / 2      
ex G 27 ex G 28 => BP 54 ex G 29 ex G 30
Foto ? ex Grenzboot G 28 / derzeit als Charterboot "LebeMeer" in Schwerin aktiv ex Grenzboot G 29 / heute in Privatbesitz Foto ?
Verbleib unbekannt Lebe ~ Meer / Schwerin Brandenburg / (R-A 777) Verbleib unbekannt
  1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 1 / 2 / 3 / 4 / 5  
ab 1977 - Typ GSB 12 / Einsatz bei den Grenztruppen der DDR als Kontrollboot
Baureihe 1102 - Typ 406 R - erbaut beim VEB Yachtwerft Berlin - 11 Serienboote
die Zusatzkennung "R" steht für die Radaranlage - Einsatz erfolgte hauptsächlich im Grenzbereich der Unterelbe
(1) ex G 41 (2) ex G 42 (3) ex G 43 (4) ex G 44
Foto ? Grenzboot G 42 im Dienstbereich Dömitz ex Grenzboot G 43 / jetzt privat in Plau am See für Erlebnistouren Grenzboot G 44 - Einsatzort Elbe
Verbleib unbekannt Nord / Potsdam (BRB-X 91) Highligth / Plau a. See Altona I / THW Altona
  1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 1 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7
(5) ex G 45 (6) ex G 46 (7) ex G 47 (8) ex G 48
das ex DDR-Grenzboot G 45 / derzeit als Kasko beim DLRG-Schwerin Grenzboot G 46 ex G 47 / derzeit im Einsatz in Holland das ex DDR-Grenzboot G 47 / heute beim THW-Hamburg als Altona II
ab 2007 als Kasko / Schwerin Rahlau 1 / THW Wansbeck Niederlande GSB-012 / Waterhuizen Altona II / THW Altona
1 2006 verkauft / Verbleib ? 1 / 2 / 3 / 4 1
ex G 10 (Probeboot) => G 49 (10) ex G 50 (11) ex G 51  
ex Probeboot für die gesamte Typenreihe GB 406 Foto ? Grenzboot G 51 im Dienstbereich Dömitz  
NorwegenMax / Ryfylkefjord Verbleib unbekannt Mügge 2 / 2006 verkauft  
1 / 2 / 3 / 4   1  

         
ab 1975 - Typ KB 12 B / Einsatz bei der Wasserschutzpolizei als Kontrollboot
Baureihe 1105 - erbaut beim VEB Yachtwerft Berlin - 40 Serienboote
INFO - das Boot mit der Kennung - WS 58 - war das Probeboot der Baureihe KB 12 Haff - und fehlt somit in dieser Auflistung
zum Typenblatt - Typ KB 12-B
ex WS 45 => WSP 55 ex WS 46 ex WS 47 => WSP 5 ex WS 48
ex WS 45 / seit 03-2005 bei der Sportbootschule Nautilus in Hamburg (zuletzt in Berlin) ex WS 47 / WSP 5 - derzeit als "Seewolf" in Bln-Lindwerrder Kontrollboot WS 48 im DDR-Einsatz
Sir Poppei / Hamburg WS 46 / Land Berlin Seewolf / 131173 S - Bln. Verbleib unbekannt
1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 02/1991 verkauft  - 1 / 2
ex WS 49 ex WS 50 ex WS 51 ex WS 52 => WSP 23
(zuletzt in Halle) Foto ? WSP-Boot der Dst. Bernburg Typ KB 12-B WS 52 der VP-Berlin / nach 1990 als WSP 23 im Dienst
WSP 13 / Land Sachs-Anh. Verbleib unbekannt WSP 12 / Land Sachs-Anh. ?? / LP in Malchow
nach 1993 verkauft   in Privatbesitz verkauft  
ex WS 53 => WSP 42 => 32 ex WS 54 ex WS 55 ex WS 56
Foto fehlt ! (zuletzt in Lauterbach) Foto ? Foto ?
(privat) / in Bad Bevensen WS 33 / Meckl-Vorpommern Verbleib unbekannt Verbleib unbekannt
  07/1997 verkauft    
ex WS 57 => WSP 18 ex WS 59 ex WS 60 ex WS 61 => WSP 56
(zuletzt in Magdeburg) Foto ? ex Kontrollboot WS-60 / dann Olympia - nunmehr Corbeau (RABE) ex WS-Boot WS 61 / heute privat in den NL
WSP 01 / Land Sachs-Anh. Verbleib unbekannt Corbeau / (Berlin) Niederlande Casio / (NL)
08/1992 verkauft   1 / 2 1
ex WS 62 ex WS 63 => WS 54 => 52 ex WS 64 ex WS 65
Foto ? ex DDR-Boot WS 63 / hier umgebaut im KB12-2 Look 2009 zur Aussonderung als WS 52 Foto ? (zuletzt in Magdeburg)
Verbleib unbekannt 11/2009 VEBEG verkauft Verbleib unbekannt WSP ? / Land Sachs-Anhalt
  1   1990-91 außer Dienst
ex WS 66 => WSP 43 ex WS 67 => WSP 31 ex WS 68 ex WS 69
Foto ? WSP 31 / ex DDR-Boot WS 67 / heute in Privatbesitz ex WS 68 / jetzt in Privatbesitz in Leer ex WS 69 der VP-Magdeburg / derzeit als Privatboot in FF-Main
Jugendaufbauwerk in Berlin La Mola / LOS-4071 Billy / Leer Lalülala / Frankfurt-Main
  1 / 2 / 3 1 / 2 / 3 / 4 / 5 1 / 2 / 3 / 4
ex WS 70 ex WS 71 => WSP 44 ex WS 72 => WSP 40 ex WS 73 => WSP 22
(zuletzt in Frankfurt/O) ex WS 71 als Steinbock in Bayern WS 72 auf Kontrollfahrt in Berlin WS 73 der VP-Berlin / nach 1990 als WSP 22 im Dienst
Verbleib unbekannt Steinbock / abgewrackt 2008 Niederlande LP in Steenwijk Niederlande LP : Aalsmeerderbrug
  1 / 2 1 1 / 2
ex WS 74 => WSP 14 ex WS 75 => WSP 51 ex WS 76 ex WS 77
WS 74 der VP-Berlin im Einsatz auf dem Zeuthener See 1984 / nach 1990 als WSP 14 im Einsatz Foto ? derzeit aktiv als WSP 65 / Polizei Land Brandenburg ex WS 77 / derzeit zum Verkauf im Brandenburg
Niederlande ?? / (Firma Mecurius) Niederlande LP in Aalsmeerderbrog Polizei Land Brandenburg WSP 65 / Land Brb. Zuna / Zollchow (Brb.)
    1 / 2 / 3 1 / 2 / 3
ex WS 78 ex WS 79 ex WS 80 ex WS 81 => WSP 61 => 12
Foto ? Foto ? WS 80 der Dst-Hohensaaten 1988 in Schwedt WS-81 / ab 1976 in Dessau und ab  1982 in Berlin im Einsatz / ab 1990 als WSP 61 Land Berlin
Verbleib unbekannt WSP 30 / Land Brandenburg Verbleib unbekannt Niederlande LP in Didam
  06/1996 verkauft   1 / 2
ex WS 82 ex WS 83 ex WS 84 ex WS 85
ex WS 82 als Privatboot Foto ? (zuletzt in Mirow) WS 85 - im Grenzgebiet GÜST - Dreilinden
Triton II / 2002 n. Stuttgart Verbleib unbekannt WS 51 / Meckl-Vorpommern (Dst. Potsdam)
1 / 2 / 3 / 4   1999 verkauft 1 / 2

         
ab 1975 - Typ KB 12 H / Einsatz bei der Wasserschutzpolizei als Kontrollboot - "H" = Haff
Baureihe 1103 - erbaut beim VEB Yachtwerft Berlin - 14 Serienboote
zum Typenblatt - Typ KB 12-Haff
(Probeboot) / ex WS 58 ex WS 86 => WS 43 ex WS 87 ex WS 88
(zuletzt in Anklam) ex WS 86 - aktuell als "Marlin" in den Niederlanden aktiv WS 87 im DDR-Einsatz in Rostock (zuletzt in Wolgast)
WS 42 / Meckl-Vorpommern Niederlande Marlin / Amsterdam WS 11 / Meckl-Vorpommern WS 41 / Meckl-Vorpommern
1997 verkauft 1 / 2 / 3 / 4 / 5 1997 verkauft 1997 verkauft
ex WS 89 => WS 12 ex WS 90 => WS 21 ex WS 91 => WS 22 ex WS 92
das WS-Boot als Albatros im Jahre 2000 / derzeit im Neuaufbau 2010 WS 90 / ab 1990 als WS 21 in Meck-Pom / 1995 als Seeperle WS 22 der Polizei Meckl-Vorpommern - ex WS 91-DDR / heute P-07 in Holland WS 92 / ab 1990 als WS 71 in Meck-Pom / 1997 an privat verkauft
el undte / Regensburg Seeperle / HST-D-20 Niederlande P - 07 / Kattwijk WS 71 / Meckl-Vorpommern
1 / 2 / 3 / 4 / 5 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 1997 verkauft
ex WS 93 ex WS 94 => WS 13 ex WS 95 => WS 14 ex WS 96 => WS 31
(zuletzt in Wismar) Aquilo - ex WS 94 WS 95 / ab 1990 als WS 14 in Meck-Pom / 1996 an privat verkauft WS 96 / ab 1990 als WS 31 in Meck-Pom / 1996 an privat verkauft
WS 72 / Meckl-Vorpommern Aquilo / Hameln Nico / (ab 1996 privat) 1996 verkauft / Braunschweig
1997 verkauft 1 1 / 2 / 3 / 4 / 5 1
ex WS 93 ex T 88 (MfS-Boot)    
(zuletzt in Saßnitz) (zuletzt in Dresden)    
WS 32 / Meckl-Vorpommern WSP 03 / Land Sachsen    
1997 verkauft 1999 verkauft    

         
ab 1984 - Typ KB 12-2 / Einsatz bei der Wasserschutzpolizei als Kontrollboot
Baureihe 1108 - erbaut beim VEB Yachtwerft Berlin - 28 Serienboote
zum Typenblatt - Typ KB 12-2
ex WS 220 => WSP 02 ex WS 221 => WSP 66 ex WS 222 => WSP 50 ex WS 223
ex WS 220 / seit 1994 bei der FFW - Stade ex WS 221 / derzeit aktiv als Marlene in LS-Wittenberg ex WS 222 - derzeit als "Stöbber II" aktiv WS 223 der Dienststelle Dessau / heute als WSP 09 mit Zusatznamen BURGENLAND in Halle
Brunshausen / FFW-Stade Marlene / LS-Wittenberg Stöbber II / Theißen Polizei Land Sachsen-Anhalt WSP 09
1 / 2 / 3 / 4 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 1 / 2 / 3 / 4 1 / 2 / 3
ex WS 224 => WSP 06 ex WS 225 => WSP 01 ex WS 226 ex WS 227 => WSP 51
WSP 06 Polizei Land Sachsen - im Juli 2006 in Torgau WSP 01 Polizei Land Sachsen / Dienststelle Riesa ex WS 226 / derzeit als WS-63 "Dömitz" in Schwerin die WSP 51 der Wache Wittenberge / ex WS 227 / wurde im Aug-2004 versteigert
2014 Bootshandel / Potsdam WSP Sachsen 10/07 a. Dienst Polizei Land Mecklenburg-Vorpommern WS 63 WSP-Brb - 08/2004 verkauft
1 / 2 / 3 1 / 2 / 3 1 -
ex WS 228 => WS 64 ex WS 229 ex WS 230 => WS 52 ex WS 231
Wasserschutzboot WS 228 auf der Unterelbe ex WS 229 / derzeit als WS-62 "Waren" in Mirow WSP 52 / ex WS 230 - Verbleib unbekannt ex WS 231 / derzeit als WS-61 "Plau" in Plau am See
Adler XXL / DLRG Polizei Land Mecklenburg-Vorpommern WS 62 WSP-Brb - 08/2004 verkauft Polizei Land Mecklenburg-Vorpommern WS 61
1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 / 8 / 9 1 - 1
ex WS 232 => WS 03 ex WS 233 ex WS 234 ex WS 235
(zuletzt in Magdeburg) ex WS 233 / heute als WSP 15 Polizei Land Sachsen-Anhalt / Dienststelle Havelberg ex WS 232 / heute als WSP 17 Polizei Land Sachsen-Anhalt / Dienststelle Bernburg ex WS 235 / heute als WSP 08 Polizei Land Sachsen-Anhalt / Dienststelle Burg
WSP-Sa/Ah. 11/1997 verkauft Polizei Land Sachsen-Anhalt WSP 15 Polizei Land Sachsen-Anhalt WSP 17 Polizei Land Sachsen-Anhalt WSP 08
- 1 / 2 1 / 2 / 3 / 4 / 5 1 / 2 / 3 / 4 / 5
ex WS 236 => WSP 16 ex WS 237 => WSP 04 ex WS 238 => WSP 60 ex WS 239 => WSP 67
(zuletzt in Havelberg) ex WS 237 / ex WSP 04 - heute als Noah in Holland WS 238 der Dst-Hohensaaten 1988 in Schwedt ex WS 239 der DDR
WSP-Sa/Ah. 06/2001 verkauft Niederlande Noah / Amsterdam

Falko / Sportbund Potsdam

Maxx II / Neuwied
- 1 / 2 / 3 Verbleib unbekannt 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 / 8 / 9
ex WS 240 => WSP 11 ex WS 241 => WSP 14 ex WS 242 => WSP 05 ex WS 243
ex WS 240 / aktuell auf dem Bärwalder See als "Jasua" (zuletzt in LS-Wittenberg) ex WS 242 / ex WSP 05 - heute als Annesofie - WSP 05 in Holland ex WS 243 / heute als WSP 02 Polizei Land Sachsen - modernisiert
Jasua / Bärwalder See WSP-Sa/Ah. 06/2001 verkauft Niederlande Annesofie / Schagen Polizei Land Sachsen WSP 02
1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 - 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 1 / 2
ex WS 244 => WSP 04 ex WS 245 => WSP 10 (CSSR) Statna Plavebna (Exp) (CSSR) Sprave Bratislava (Exp)
ex WS 244 / dann als WSP 04 in Sachsen / 2008 verkauft in die Niederlande (zuletzt in Stendal) Exportboot auf Erprobungsfahrt in Berlin Schiffshrtsaufsicht der Slowakei
Niederlande BTS-Handel / Dintelsas WSP-Sa/Ah. 06/2001 verkauft Slowakei SPS B-1 Slowakei SPS B2
1 / 2 / 3 / 4 / 5 - 1 1

         
ab 1988 - Typ KB 12 A-2 / Einsatz bei der Zollverwaltung und den Wasserstrassendiensten
erbaut beim VEB Oberelbe Königstein
Typ KB 12-A-1 (WSA)  für die Wasserstrassenämter
* die Fotonachweise der Boote für die Zollverwaltung - finden sie unter diesem Link *
* die Fotonachweise der Boote der Wasserstrassendienste - finden sie unter diesem Link *
         
ab 1989 - Typ KB 12-4 / Einsatz bei der Wasserschutzpolizei als Kontrollboot
Baureihe 8964 - erbaut beim VEB Schiffswerft Oberelbe Königstein - ca. 11 Serienboote
ACHTUNG - nunmehr sortiert nach Bau-Nr. - die Vergabe der WS-Nr. erfolgte nicht mehr in chronologischer Reihenfolge !!
zum Typenblatt - Typ KB 12-4
ex WS 26 => WS 23 ex WS 25 ex WS 24 => WSP 2 ex WS 23 => WSP 05
WS 23 Typ KB 12-4 der Polizei Meck-Pom in Lauterbach / ex DDR-WS Nr unbekannt (zuletzt in Haldensleben) derzeit aktiv als WSP 20 / Polizei Land Brandenburg ex DDR-Polizeiboot / ex WSP 05 in Sachsen-Anhalt / ex Persephone in Regensburg / heute als Frieda in Österreich
12/2008 versteigert WSP 07 / Land Sachs-Anh. Polizei Land Brandenburg WSP 20 Österreich Frieda / Wien
1 / 2 / 3 06/2001 versteigert  1 / 2 / 3 1
ex WS 20 => WSP 1 ex WS 21 => WSP 20 ex WS 22 => WSP 61 ex WS 27
WSP 10 Polizei Land Brandenburg ex WSP 20 / heute WSP 2 Polizei Land Brandenburg ex DDR-Boot WS 22 / derzeit als WSP 6 der Polizei des Landes Brandenburg WSP 06 Polizei Land Sachsen-Anhalt / Dienststelle Genthin
Polizei Land Brandenburg WSP 10 Polizei Land Brandenburg WSP 2 Polizei Land Brandenburg WSP 6 Polizei Land Sachsen-Anhalt WSP 06
1 / 2 / 3 / 4 / 5   1 1 / 2 / 3
ex WS 28 => WSP 70 ex WS 10 => WSP 45 => 43   nie im WS-Einsatz / Bj. 1992
ex DDR-Boot WS 28 / derzeit als WSP 5 Polizei Land Brandenburg / Dienststelle Erkner / ex WSP 70 ex WS 10 Typ KB 12-4 der DDR im heutigen Einsatz als WSP 43-Dahme im  Juli 2006 auf dem Rummelsburger See in Berlin nicht mehr ausgeliefert =>> das letzte Boot DDR-Boot / unvollendet 1990 / Fertigstellung 1992 / heute in den NL
Polizei Land Brandenburg WSP 5 Polizei Land Berlin WSP 33   Niederlande SensoR / Groningen
1 / 2 / 3 1 / 2 / 3 / 4 / 5   1 / 2 / 3

         
KB 12 Boote - mit unbekannter Zuordnung / Wer kennt die Herkunft oder den Verbleib folgender Boote ?
+++ An alle ex Kontrollboot-Inhaber !! +++ Meldet euch bei mir um so eventuell weitere Verbleibe klären zu können +++
Boote - zugehörig zur Baureihe KB 12 - erbaut beim VEB Yachtwerft Berlin & Oberelbe Königstein
Hai Törn Monello Nora
ein Boot des Typs KB 12 A - Heimathafen Loitz ein Boot des Typs KB 12 A in Ückermunde / ex Einsatz als Wassertaxi ein Boot des Typs KB 12 A in Rostock - stark umgebaut ein jetzt in privat befindliches Boot des Typs KB 12 A / Baujahr um 1968
privat / Loitz ex Wassertaxi / Ueckermünde hier in Rostock liegend (B-AU 550) / Wildau
      1
?? ex Dorado ?? ??
ein Boot des Typs KB 12  aus dem Kreis Barnim im Juli-2005 in Warnemünde ein Boot des Typs KB 12  im jFebruar 2011 auf der Werft in Alsleben KB12 Boot - Heimathafen Zutphen Niederlande ein Boot des Typs KB 12 A im Mai 2008
(BAR-AH 562) Gladius / LP Alsleben Niederlande (54-87-YA) / Zutphen (BRB-H 779)
  1    
?? ??    
ex DDR-Boot in Amsterdam 2013 Baunr. unbekannt    
Niederlande LP in Amsterdam in Lieberose liegend    
       
Boote - zugehörig zur Baureihe GSB 12 - erbaut beim VEB Yachtwerft Berlin - Baureihe 1101 und 1102
Rooster Seen-Sucht    
ein ex Grenzboot in Amsterdam / Eigner unbekannt ein ex DDR-Grenzboot / heute privat als Seen-Sucht aus Eldena    
Niederlande in Amsterdam (RZ-RS 134) / in Eldena    
1 1    
Boote - zugehörig zur Baureihe KB 12 H - erbaut beim VEB Yachtwerft Berlin - Baureihe 1103 ( H = Haff )
ex Esox      
ex KB 12 Haff (zuerst als Esox in rot - dann hellblau - nunmehr Annrose in dunkelblauer Lackierung)      
Annerose (2010 Hansesail)      
1 / 2      
Boote - zugehörig zur Baureihe KB 12 B - erbaut beim VEB Yachtwerft Berlin - Baureihe 1103 ( B = Binnenvariante )
Jette SL - Pirschheide POL 1 Germania
ex WS-Boot Typ KB 12 B /  nach 1990 als WSP im Land Brandenburg / verkauft nach Ferch - seit 11/2007 in Düsseldorf eine interessante Folgenutzung eines KB 12 Bootes / heute ein Schubschlepper der Firma Buchardi Wasserbau GbR in Berlin ex WS-Boot Typ KB 12 B / heute in Privatbesitz in Neubrück / hier 10-2008 in Berlin-Grünau liegend ex WS-Boot Typ KB 12 B / heute in Privatbesitz in Berlin
LP in Düsseldorf 5611620 LP in Neubrück (BRB - S 359)
1 / 2 / 3 1 / 2    
Wespe Pinguin (??) (??)
dieses Boot gehört heute zum Bestand des Historischen Hafens von Berlin ex WS-Boot Typ KB 12 B / heute in Privatbesitz in Potsdam unbekanntes ex DDR-KB-Boot in Wustrow ex WS-Boot Typ KB 12 B /  hier 02-2011 in Oranienburg liegend
(B-AF 290) / Berlin (BRB-D 712) / Potsdam im Hafen Wustrow (Ostufer) BAR-AL 973 / Oranienburg
  1 / 2 / 3   1
ex Havelland II ex WS 57 (?) => Barka (NL) (07-2010 botentekoop.nl) ex WS ? => ex WSP 21
ex WS-Boot Typ KB 12 B / heute in Privatbesitz in Brandenburg / 27.10.2003 ex DDR-WS-Boot / nach NL als Barka verkauft - dann nach Belgien als Aeros II und erneut zurück nach NL zum erneuten Verkauf ein Typ KB 12 B in Holland zum Verkauf / ex WS-Nummer ist unbekannt die WSP 21 der Wache Lehnitz / ex Name unbekannt / wurde im Aug-2004 versteigert
Niederlande zuletzt in Isselmeer Niederlande ex Aeros II / Marknesse Niederlande (in Texel) Land Brandenburg
  1 / 2 / 3 / 4 1 seit 08/2004 versteigert 
Boote - zugehörig zur Baureihe KB 12-2 - erbaut beim VEB Yachtwerft Berlin - Baureihe 1108
Rennleitung      
Boot "Rennleitung" / Typ KB 12-2 im Juli 2014 bei Potsdam      
(BRB-HH 100) / Töplitz      
-      

 
weiter
zur Typenreihe GSB 066 -