MS - STRAUSSBERG

kein Wappen
zur Homepage zurück
zurück -
 
Alle Daten zum Schiff finden Sie in der Schiffsdatenbank erreichbar vom Menü Deckblatt aus.
             
Straussberg DDR ... im DDR - Einsatz bis 1990
Info zur Herkunft des Schiffsnamens << = Wie kam es zur Schreibweise des Schiffsnamen mit doppelt "ss" / Info und Antworten
MS-Straussberg im DDR-Einsatz um 1981 MS-Straussberg im DDR-Einsatz / Orginalfoto im Buch Motorgüterschiffe des Knoll-Verlag MS-Straussberg am 01.08.1988  
BRD - ab 1990 ... DBR - GmbH - vermietet gefahren
MS-Straussberg im August 1993 im Einsatz für die DBR 1993 im MLK MS-Straussberg und MS-Zschopau / 1999 abgestellt in Magdeburg  
BRD - ab 1999 ... Eignerwechsel nach Hamburg vollzogen - aber abgestellt und außer Fahrt !!
Infos zum Schiff hier << = INFO zum geplanten Projekt " Kindermuseum im Fluß "
2001 ... letztlich Abwrackung auf der Schiffswerft in Tangermünde
Abwrackung      
 

1963
 
VEB Elbewerft Boizenburg
385
1963
DDR
Straussberg
VEB Binnenreederei
Berlin
MS 5-453
8240033
1990
Deutschland
DBR - GmbH
Berlin
MS 5-453
4031060
1993
 
(vermietet)
SATRANS / Mannheim
Berlin
4031060
1997
 
(vermietet)
Seitz
Berlin
4031060
2000
 
Kroschke Stiftung für Kinder
Hamburg
4031060
2000
(Eintrag HH 82 BSR 22352 - blieb aber aufgelegt ab 1999 in Magdeburg liegen)
4031060
2001
X
verlegt zur Schiffswerft Tangermünde und dort verschrottet
4031060

 
nächste Seite
zum nächsten Motorgüterschiff -